Englischfreizeit

Es macht Spaß, die englische Sprache spielerisch im „Alltag“ einer Ferienfreizeit zu erleben.

 

Ein Team von erfahrenen Betreuern übernimmt die Leitung der Gruppen. Die Aktivitäten in der Fremdsprache sind auf die Interessen der Teilnehmer/-innen bezogen und berücksichtigen das Sprachniveau und das Alter der Kinder. Viele Teile des Programms, ob Spiele oder Rallys, sind in Englisch.

Es gibt sprachliche Hilfen und Korrekturangebote, aber es ist keine Nachhilfe oder Lernen in Bezug auf die Schule vorgesehen. Das eigene Interesse an der Sprache und dem spielerische Umgang damit ist also Voraussetzung für Teilnahme.

 

Auch bei diesen Freizeiten kommen natürlich die typischen Wegscheideaktivitäten, wie Lagerfeuer, Wanderungen, Disco und Sport nicht zu kurz.

 

Anmeldeformular Ferienfreizeit
Ferienfreizeiten Wegscheide 2017.pdf
PDF-Dokument [54.4 KB]