Wald verzaubern

Eintauchen in die Farben- und Formenvielfalt des Waldes

Eine Schlange aus bunten Blättern windet sich über den Waldboden oder ein Steinbogen spannt sich zwischen zwei Bäumen. Das Material für die Verwandlung des Waldes findet sich vor Ort: Holz, Steine, Erde, Pflanzen und anderes mehr.

Neu angeordnet entstehen kleine vergängliche Kunstwerke, die mit der Zeit wieder in den natürlichen Kreislauf eingehen. Es beinhaltet Methoden zum Naturerleben angeleitetes Arbeiten, intensivere Naturerkundungen (mit Wanderung!) und freies Arbeiten.


Zielgruppe: ab 2. Klasse
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: nach  Vereinbarung
Kosten: 130 € pro Klasse
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: Elisabeth Mann