Upcycling vom Feinsten - Tetrapak

Es ist leicht, bunt, wetterfest, superstabil und einfach zu verarbeiten. Trotzdem werfen wir es jeden Tag unbeachtet weg und verursachen riesige Müllberge.

Nun verhelfen wir ihm zu einem neuen Auftritt: Tetrapak wird in unseren Händen zu Vogelfutterhäuschen, Windlichtern oder Utensilos für Stifte oder ähnliches. Wir schneiden, falten, walzen, kneten, gestalten mit Acrylfarbe, kleben und vieles mehr.

Bitte mitbringen: 2-3 leere, ausgewaschene Tetrapaks pro Schüler.

Zielgruppe: ab 3. Klasse
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: ganzjährig
Kosten: 150 € pro Klasse zuzüglich 2 € Materialkosten pro Person
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: Frederike Schürenkämper