Speckstein-Skulpturen

Specksteine sind das ideale Material für die Anfertigung von Amuletten, Anhängern, Handschmeichlern, kleinen Figuren oder Köpfen, Tieren, Fabelwesen usw. In diesem Projekt werden Specksteine von Hand gesägt, geraspelt, gefeilt, geschliffen und poliert. Zum Schluss werden sie mit Öl zum Glänzen gebracht.

Die Teilnehmer können mit Spaß und Eifer die Steine bearbeiten, und so entstehen in wenigen Stunden lauter kleine, wunderschöne Skulpturen und Schmuckstücke. Natürlich freuen sich die Kinder, ihre Werke mit nach Hause nehmen zu dürfen. Anhänger können auch gleich mit einem Baumwollbändchen ausgestattet werden.

Inspirieren lassen können wir uns für die Idee der Ausführung von Form und Farbe der Steine.

 

Betreuer: Pro 15 Kinder ist 1 Betreuer von Ihnen zu stellen. Maximal 30 Teilnehmer/innen.
Für Specksteine und 1 Baumwollbändchen je Teilnehmer/in sind 2,- € Materialgeld zusätzlich zu zahlen.

Zielgruppe: ab 3. Klasse
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: ganzjährig
Kosten: 150 € pro Klasse zzgl. 1,50 € pro Kind für Material
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: Faxe Müller