Waldindianer

Welches Kind wäre nicht gern ein Indianer? Wie aber lässt sich dieser Traum erfüllen?

Ganz einfach: In einer Phantasiereise im Wald rund um die Wegscheide! Die Kinder lernen viel über die Lebensweise verschiedener Indianervölker, über die unterschiedlichen Werkzeuge und Waffen, ohne die ein echter Indianer nicht überleben könnte, und über den Alltag der Krieger und Squaws im heimischen Tipi oder Erdhaus.

Das Erlernte wird mit natürlichen Materialien aus dem Wald spielerisch umgesetzt. Echte Indianerwaffen und Werkzeuge, die jedes Kind auch in die Hand nehmen darf, runden den Tag voller Abenteuer ab.

Zielgruppe: 1. bis 5. Klasse
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: ganzjährig
Kosten: 140 € pro Klasse
Information & Anmeldung:  
Uli Brenner, Schloss-Akademie Steinau, 06661-67 19