Spessart-Nachtaktion

Sich selbst und den Wald bei Nacht wahrnehmen und erleben

Was kannst du bei Nacht noch sehen, hören, riechen, fühlen? Welche Tiere sind im Wald in der Nacht aktiv, welche gehen schlafen? Wie verhalten wir uns im Wald bei Nacht?

 

Nach einer gemeinsamen Antwortsuche und 1 -2 Aktivspielen, machen wir uns gemeinsam an einem Seil auf, zu einem Gang durch den Wald. Später sind bei einem Lichtergang Entschlossenheit und Wagemut gefragt. Beherzt geht ihr allein den schönen, mit Kerzenlichtern erleuchteten Weg entlang. Bei einem Lichterkreis – vielleicht sogar unterm Sternenhimmel - besprechen wir im unser Erlebnis im nächtlichen Wald.

Danach machen wir uns im Fackelschein auf den Rückweg. Alles ohne Taschenlampen!

 

Die begleitenden Lehrkräfte und Betreuer/innen sind auch gefragt und begleiten die Expeditions-Teams unterstützend. Pro Expeditions-Team bis 10 Kinder, ist jeweils 1 x Lehrer/in, bzw. Betreuer/in erforderlich.

Zielgruppe: ab 3. Klasse
Dauer: ca. 2 Stunden
Zeit: Februar - November (nach Vereinbarung)
Kosten: 150 € pro Klasse (inkl. Material)
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: TeamRopes (Alexander Geist), 0160-1 60 39 00, TeamRopes(at)yahoo.de,  www.teamropes.de