Heimische Wildtiere

Selbstwirksamkeit erkennen und lernen

Geht mit dem Biologen in den Wald und erfahrt alles über unsere heimischen Säugetiere. Welche Tiere leben im Spessart und kommen uns nachts auf der Wegscheide besuchen? Was verrät sie am nächsten Morgen? Wer wo schläft und was frisst verraten dem geübten Forscher viele kleine Indizien, denen wir nachgehen und die wir versuchen zu interpretieren.
Welche Möglichkeiten gibt es, Informationen von Tieren zu bekommen, obwohl wir sie nicht sehen?


Lernt spielerisch die Grundzüge der Ökologie kennen, werdet selbst Forscher und bewegt Euch sicher im Netz der Waldökologie.

Zielgruppe: Alle Interessierten
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: ganzjährig
Kosten: 130 € pro Klasse
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: Maren Nowak