Fährtenleser Training

Vorbereitungübung für Ausflüge in die Natur

Ideale Vorbereitung, um auf euren Ausflügen mehr in der Natur zu entdecken.

 

Ein spannender Abend erwartet euch. Ein Profi Fährtenleser erzählt von seinen Abenteuern. Kurz vor unserem Treffen sind einige Wildtiere versteckt und heimlich durch einen kleinen Sandkasten gelaufen. Eure Aufgabe ist es herauszubekommen, WER da gelaufen ist und Fußspuren hinterlassen hat.

 

Ihr werdet Schritt für Schritt in die Geheimnisse des Fährtenlesens eingeweiht. Vergleicht die Fotos der „Diaschau“ mit den frischen Abdrücken im Sand. Und so kommt ihr dem Täter auf die Spur. Natürlich werden wir uns am Ende die Füße der Täter anschauen und prüfen, ob ihr Recht habt.

 

Nach diesem Fährtenleser Training seid ihr gut vorbereitet, um in den nächsten Tagen den Wald zu erkunden. Ihr werdet erstaunt sein, welche Tiere ganz in eurer Nähe unterwegs sind.

Diese Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Wegscheide statt!

 

Material: Auf Wunsch erhält jeder eine Fibel mit den Trittsiegeln und Fährten unserer Wildtiere! Preis: 50 Cent pro Teilnehmer. Ideal als Vorbereitung für eine Exkursion mit Fährtensuche.

Zielgruppe: ab 3. Klasse
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Zeit: ganzjährig
Kosten: 100 € pro Klasse
Information & Anmeldung:  
www.umweltbildung-wegscheide.de
Projektleitung: Axel Trapp